Innenraumgestaltung
"Im Haus"
    Auch Lasur-, Wisch- und Spachteltechniken

Ihre vorhandenen Räume oder Neubauten gestalten wir nach Ihren Vorstellungen. Dabei sind wir Profis bei klassischen Malerarbeiten wie Streichen, Tapezieren und Verputzen. Speziell jedoch bei Bodenbelägen und Wärmedämmverbundsystemen spielen wir weitere unserer Fähigkeiten aus.

Bei bestehenden Objekten wird immer mehr umgebaut, saniert und modernisiert. Dabei geht es mehr um neue Inhalte, Farben und vieles mehr in bestehenden Gebäuden und Räumen. Wir konzipieren, planen und ¸realisiereren´ Innenräume. Neben dem klassischen und berechenbaren Zweck einen neuen Anstrich zu haben, gibt es in Innenräumen einen Empfindungsraum, der so gestaltet werden sollte, dass Sie sich wohl fühlen.

Tapezierarbeiten. Einfache Rauhfasertapeten oder setzen Sie Akzente durch Glas-, Vliesgewebe- und Vinyltapeten? Mediterran oder im Stil eines Landwohnsitzes? Wir spielen gerne die Möglichkeiten mit ihnen durch.

Innenraumanstriche/ Lackierarbeiten. Die farbliche Gestaltung mit Dispersionsfarben oder anderen Materialien werden bei der am häufigsten ausgeführten Malertechnik verwendet. Anstriche auf Raufaser, Putz, Glasgewebe, Strukturtapeten oder auch auf Variovlies. Verschiedene DIN Farben (Mischung nach Ihren Vorgaben oder in Mischanlage nach Musterkarten) in verschieden Glanzgraden von Matt, Seidenglanz bis Hochglanz. Wir verwenden auch antiallergische und möglichst umweltfreundliche Farben.

Schimmelbekämpfung/ Beschichtungsysteme. Seit Einführung der ENEV (Energieeinsparverordnung für Gebäude) werden die Gebäudehüllen durch zusätzliche Dämm-Maßnahmen immer dichter. Das heißt, die Feuchtigkeit, Schadstoffe, Sporen und Bakterien bleiben eher im Raum. Durch die vom Maler aufgebrachten Farben/ Materialien der Beschichtungssysteme bleibt die Oberfläche trocken und es kann kein Schimmel entstehen und Bakterien haben keine Chance sich anzusiedeln.

Bodenbelags- und beschichtungsarbeiten. Zur Gestaltung Ihrer Räumlichkeiten können verschiedenste Beläge verwendet werden.

Laminat Belag mit guten Eigenschaften. Laminat ist ein hochwertiger, strapazierfähiger Belag und wird sowohl für den Wohnbereich als auch den gewerblichen Bereich eingesetzt. Hochverdichtete, ausgehärtete Holzfaser mit Papier- und Melaminharzschichten ohne Verwendung von Holzschutzmitteln oder sonstige Schwermetallen.

Auch Textile Bodenbeläge sind immer wieder beliebt. Verschiedene Farben ,Muster und Qualitäten möglich.

Linoleum als Naturprodukt aus nachwachsenden Rohstoffen (Leinöl, Holz, Kork- und Kalksteinmehl, Farbpigmenten und Jutegewebe). Musterverlegungen und farbliche Variationen möglich und Linoleum ist ein strapazierfähiger und pflegeleichter Boden.

Fertigparkett. Nach der Verlegung ist keine weitere Nachbehandlung notwendig und kann sofort belastet und begangen werden. Verlegung schwimmend, d. h. ohne feste Verbindung mit der tragenden Unterkonstruktion oder geklebt, genagelt.

Kork. Durch seine Elastizität, Wärme- und Schallisolierung eignet er sich für alle Räume. Ein Bodenbelag mit besonderem Stil.

Sisal, PVC, Kautschuk, Epoxidharz als weitere Möglichkeiten.

Deckputze Innen wie klassische Edelputze Rauputze oder Kratzputze für Farbanstriche oder direkt als nicht behandelte Oberfläche.